Mikroskopische Aufnahme von roten Blutkörperchen


Hämatoonkologisches Zentrum HZE

Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Onkologie / Hämatologie, Gastroenterologie und Infektiologie hat sich  mit Kooperationspartnern im ambulanten und stationären Bereich zusammengeschlossen.

Wir möchten am Hämatoonkologischen Zentrum (HZE) unseren Patientinnen und Patienten mit malignen Erkrankungen des Blutes (Leukämien) und des lymphatischen Systems (Lymphomen) einen optimalen Weg durch die Diagnostik und alle erforderlichen Therapieschritte anbieten. Eine intensive Vernetzung unserer Klinik mit Schwerpunktpraxen und Universitätskliniken ermöglicht dabei eine Behandlungsführung und Koordination aller erforderlichen Maßnahmen heimatnah und aus einer Hand.

Das HZE strebt in Kürze die Zertifizierung nach Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) an und fügt sich organisatorisch in die Strukturen des Cancer Centers Esslingen (CCE) ein. Hiermit gewährleisten wir von Anfang an eine standardisierte und vollumfängliche Berücksichtigung aller wichtigen Aspekte im Zusammenhang mit diesen Erkrankungen wie z.B. Tumorkonferenzen, Transplantationsplanung, Psychoonkologische Betreuung, sozialmedizinische Aspekte bis hin zu komplementärmedizinischen Maßnahmen und Beratungen.

Flyer Hämatoonkologisches Zentrum (HZE)

Kontakt / Sektretariat
Sabine Lonardoni
Sanela Vasic-Jakovljevic

Telefon: 0711 3103 2541
Telefax: 0711 3103 2547
E-Mail: hze@klinikum-esslingen.de