Klinik für
Neurologie und klinische Neurophysiologie

Klinische Neurophysiologie
Ultraschall-Labor der Neurologie

Ultraschall-Labor

Die Klinik verfügt über ein komplettes Neurosonologisches Labor mit hochmoderner Ausstattung mit Duplexsonographie- und Dopplergeräten. Der Chefarzt ist DEGUM-Untersucher und Ausbilder der höchsten Stufe (III).

Nicht hörbare Ultraschallwellen (im Bereich von 1-15 Mega-Hertz) werden vom Gewebe des Körpers verschieden stark reflektiert, so dass ein Computer hieraus nahezu in Echtzeit ein Bild in Graustufen errechnen kann (B-Bild-Sonographie). Zudem werden Schallwellen durch fließendes Blut je nach Geschwindigkeit des Blutflusses mit veränderter Frequenz reflektiert (Doppler-Sonographie). Mit der Kombination dieser Methoden (Farbduplex-Sonographie) können Gefäßwandveränderungen und Änderungen des Blutflusses zuverlässig und gefahrlos dargestellt werden.