Über uns

Qualitätsmanagement
Qualität ist die Summe des Ganzen!

Das Qualitätsmanagement versteht sich als Dienstleister für die Patienten, Mitarbeiter und Führungskräfte des Klinikums Esslingen. Es arbeitet ziel- und qualitätsorientiert, interprofessionell, sowie interdisziplinär.

Im Mittelpunkt steht nicht die einzelne Funktion oder Abteilung, sondern die Krankenhausbehandlung und die Patientensicherheit.

Unsere Handlungsgrundlagen sind das Leitbild des Klinikums Esslingen und die damit verbundenen Qualitätsziele. Die kontinuierliche Verbesserung der Behandlungsprozesse und der Qualität der Leistungen stehen dabei im Fokus unter der Berücksichtigung von Erwartungen, Wünschen und Bedürfnissen der Patienten, Mitarbeitern, Angehörigen und Kooperationspartner.

Unsere Qualität ist nachweisbar!

Alle Kliniken, Kompetenzzentren und Geschäftsbereiche der Klinikum Esslingen GmbH, sowie ihre Tochtergesellschaften sind in das Qualitätsmanagementsystem eingebunden. Dies beinhaltet auch die Schnittstellen zu externen Kooperationspartnern.

Um diese Qualität in einer einheitlichen, strukturierten Vorgehensweise und auf gleichem Niveau sicherzustellen, ist die Klinikum Esslingen GmbH seit Dezember 2011 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Die Normvorgaben werden jährlich von unabhängigen Auditoren überprüft.

In den spezialisierten Kompetenzzentren wird die hohe Behandlungsqualität zudem über entsprechende Fachzertifikate gesichert, die ebenfalls regelmäßig überprüft werden.

Jan Berger

Telefon: 0711 3103-83970
E-Mail: j.berger@klinikum-esslingen.de