Schwerpunkte der
Therapieabteilung


Physiotherapie

Physiotherapie

Unsere Abteilung besteht aus insgesamt 20 Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten. Teamleitung für den stationären Bereich ist Jana Kaiser. Ziel der stationären Arbeit ist es, die Selbständigkeit der Patienteninnen und Patienten wieder herzustellen. Dazu sind wir in allen Kliniken eingesetzt.

Im Zuge der Qualitätsförderung sind wir in Fachbereiche aufgeteilt. Durch diese Spezialisierung der Therapeuten können wir den Patienten stets die bestmögliche Therapie zukommen lassen. Ein weiterer Vorteil bietet sich dadurch in der Kommunikation. Die Ansprechpersonen sind bekannt; die interdisziplinäre Zusammenarbeit wird dadurch erleichtert.

Die stationäre Behandlung findet nach vorheriger Anforderung durch den Arzt statt. Je nach Krankheitsbild wird interdisziplinär ein individuell angepasstes Behandlungsprogramm für jeden Patienten erstellt und an den Werktagen täglich durchgeführt. Dadurch finden die Therapien sowohl im Patientenzimmer, als auch in der Ambulanz oder im Freien statt. Dennoch wird jeder Patient einzeln und nicht in der Gruppe behandelt.

Die Abteilung für Physiotherapie ist Kooperationspartner des Endoprothesenzentrums, dem Interdisziplinären Brustzentrum und Zentrum für gynäkologische Tumorerkrankungen, Endometriose- und Myom-Zentrum sowie dem Darmzentrum Esslingen und dem Pankreaszentrum.

Jana Lämmle, B.Sc.
Teamleiterin stationäre Physiotherapie
Telefon: 0711 3103-2481
E-Mail: j.laemmle@klinikum-esslingen.de

Marc Schwier
Teamleiter ambulante Physiotherapie
Telefon: 0711 3103-2481
E-Mail: m.schwier@klinikum-esslingen.de

Bitte vereinbaren Sie telefonisch Termine unter:
Telefon: 0711 3103-2480
Mo bis Do:  8 - 18 Uhr
Fr: 8 - 15 Uhr