Über uns


Pressemitteilungen

Besuchsregeln am Klinikum Esslingen eingeschränkt

Besuchsmöglichkeiten ab dem 29.10.2020 deutlich eingeschränkt.

„Aufgrund steigernder Infektionszahlen im Landkreis haben wir leider keine andere Wahl“, so der kaufmännische Direktor des Klinikums Esslingen Michael Hedtrich. Nach rund fünf Monaten mit gelockerten Besuchsregeln, wird das Klinikum Esslingen ab Donnerstag, den 29.10.2020 die Besuchsmöglichkeiten wieder deutlich einschränken. Ausnahmen gelten u.a. für den Kreißsaal, die Wochenstation, die Kinderklinik und die Palliativ-Station, ein Besuch muss vorher angemeldet sein. Alle anderen Patientinnen und Patienten können leider bis auf weiteres keinen Besuch mehr empfangen.

„Wir sind uns bewusst, dass diese Maßnahme für alle Betroffenen eine Härte darstellt. Wir haben aber eine Verpflichtung zum Schutze der Patientinnen und Patienten und natürlich auch unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um hier größtmögliche Sicherheit zu erreichen und den gestiegenen Zahlen Rechnung zu tragen, haben wir uns zu dieser Maßnahme entschlossen“, so Hedtrich, der die Bevölkerung um Verständnis bittet.