Ambulantes Onkologiezentrum

Patienteninformationen
Psychoonkologische Betreuung

Wer eine bösartige Krankheit hat, braucht nicht nur ärztliche Hilfe.

Die schwerwiegende Diagnose löst bei fast allen Betroffenen sowie deren Angehörigen Ängste und grundlegende Fragen über das bisherige und weitere Leben aus. Das Klinikum hat im Rahmen des Onkologischen Zentrums die Möglichkeit einer psychoonkologischen Beratung und Betreuung im stationären Bereich eingerichtet.

Dr. Tanja Erpitsch, Oberärztin, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, und Dr. Annett Werner, Oberärztin, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, stehen Patientinnen und Patienten mit Krebserkrankungen für psychoonkologische Betreuung zur Verfügung.

Dr. Tanja Erpitsch
Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin
Telefon: 0711 3103-3104

Dr. Annett Werner
Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin

Außerdem besteht eine enge Kooperation mit niedergelassenen psychoonkologischen Praxen.