Klinik für
Kardiologie, Angiologie und Pneumologie

Medizinische Schwerpunkte
Pneumologie im Thoraxzentrum Esslingen Stuttgart (TESS)

Die Pneumologie wird vom Leitenden Arzt Dr. med. Martin Faehling und von Frau Dr. Sabine Fallscheer, Oberärztin der Klinik, geleitet.

Das Leistungsspektrum der Pneumologie umfasst die invasive Diagnostik mit:

  • Spiegelung der Atemwege,
  • Ultraschalluntersuchung des Rippenfells,
  • Rippenfellpunktionen,
  • Rippenfellspiegelungen,
  • Bodyplethysmographie,
  • Diffusionskapazitätsmessung,
  • Asthmadiagnostik/Provokationen,
  • Spiroergometrie,
  • sportmedizinische Leistungsdiagnostik einschließlich Lactattest,
  • Blutgasanalytik,
  • Schlafapnoescreening

und die invasive Therapie

  • Pneumothoraxbehandlung durch Anlage von Drainagen,
  • Behandlung eitriger Rippenfellergüsse,
  • Verödung von Pleuraergüssen,
  • bronchoskopische interventionelle Behandlung von Atemwegsstenosen/-tumoren

Schwerpunkte liegen auf der Diagnose und Therapie von Lungentumoren (Bronchialkarzinom, Mesotheliom) und der pulmonal-arteriellen Hypertonie (Lungenhochdruck).

Im Jahr 2006 wurde das Thoraxzentrum Esslingen Stuttgart (TESS) gegründet. Hier sind Pneumologen, Onkologen, Thoraxchirurgen, Pathologen, Strahlentherapeuten und Psychologen eng in ein gemeinsames Therapiekonzept eingebunden.