Klinik für
Kardiologie, Angiologie und Pneumologie


Fortbildungen

Einen unverzichtbaren Bestandteil der Arbeit bildet die ärztliche Fortbildung („Aktuelle Pneumologie“, „Kardiologischer Mittwoch“, „Esslinger Arteriosklerosegespräch“ und „Medizin Aktuell“).

So bietet die Klinik monatlich eine hochkarätige ärztliche Fortbildung „Kardiologischer Mittwoch“ mit aktuellen Meinungsbildnern und  anerkannten Referenten zu wichtigen Themen der Kardiologie, Angiologie und Pneumologie an.

Die „Esslinger Arteriosklerosegespräche“ finden jährlich im April im Wöllhaf Konferenzcen-ter im Flughafen Stuttgart als eine der wichtigsten Fortbildungsveranstaltungen der Region statt.

„Medizin Aktuell“ wird jährlich im Januar als Update Innere Medizin mit mehr als 400 Teilnehmern an beiden Tagen mit hohem Erfolg organisiert. Weitere Informationen unter www.medizin-aktuell-esslingen.de.

Terminplanung Fortbildungsjahr 2016/2017

Datum Referent/Ort Thema
21.09.16 Prof. Dr. Christian Holubarsch, Bad Krozingen
Prof. Dr. Matthias Leschke, Esslingen
"Bericht vom ESC 2016"
12.10.16 Prof. Dr. Goetz Geldner, Ludwigsburg
Dr. Günther Fischer, Ulm
"Sepsis, Multiorganversagen"
"Hit II: Häufiger als bisher angenommen"
09.11.16 PD Dr. Peter Nordbeck, Würzburg
Dr. Harald Marschang, Esslingen
Dr. Elke Roser, Stuttgart
Kolibris in der Kardiologie
„Morbus Fabry und andere seltene Kardiomyopathien“
„Brugada-Syndrom“
„Marfan-Syndrom aus kardiovaskulärer Sicht“
12.11.16 Wöllhaf Airport Stuttgart „Dyspnoe im Spannungsfeld zwischen Herz und Lunge“
14.12.16 PD Dr. Volker Busch, Regensburg „Das bewegte Gehirn“
18.01.17 Prof. Dr. Meinrad Gawaz, Tübingen
Prof. Dr. Uwe Zeymer, Ludwigshafen
Update ACS: Zwischen Leitlinien und Individualisierung
„Risikostratifizierung des Post-ACS Patienten: DAPT, für wen und wie lange?“
„Triple-Therapie: Noch zeitgemäß?“
20./21.01.17 Filharmonie Filderstadt Medizin Aktuell 2017
08.02.17 Prof. Christoph Stellbrink, Bielefeld Update HOCM
01.03.17 Prof. Dr. Winfried März, Mannheim
Prof. Dr. Gerald Klose, Bremen
„Update Lipide“
„Klinische Erfahrungen mit den PCSK9-Antikörpern“
05.04.17 Prof. Dr. Gerald Werner, Darmstadt
Dr. Andre Schneider, Esslingen
Prof. Dr. Nicolas Doll, Stuttgart
„Rekanalisation chronischer Koronarverschlüsse“
„Hauptstammstenose: Die Sichtweise des Kardiologen“
„Chronischer Koronarverschlüsse und Hauptstammstenose – Die Sichtweise des Kardiochirurgen“
29.04.17 Atrium Flughafen Stuttgart 18. Esslinger Arteriosklerosegespräch
03.05.17 Prof. Dr. Thomas Mengden, Bad Nauheim
Prof. Dr. Reinhold Kreutz, Berlin
„Arterielle Gefäßsteifigkeit- Ursachen und Konsequenzen“
„Update Hochdruck: Aktuelle Leitlinien, aktuelle Studien und Zielwerte“
21.06.17 Prof. Dr. Stephan Achenbach, Erlangen „Moderne Bildgebung in der Kardiologie- die Rolle der CT“
05.07.17 Prof. Dr. Nikolaus Marx, Aachen
Prof. Dr. Stefan Jacob, Villingen-Schwenningen
„Herz und Diabetes“