Apotheke


Apotheke

Die Apotheke ist als eigener Bereich in der Abteilung für Beschaffung und Klinikservice integriert und versorgt Patienten während des Klinikaufenthalts mit Arzneimitteln. Sie unterstützt die Ärzte und Pflegekräfte bei der Arzneimitteltherapie sowie im Rahmen der Arzneimittelkommission im Hinblick auf eine qualitativ hochwertige, aber auch wirtschaftliche Therapie.

Die Apotheke sichert zudem die Versorgung mit wichtigen Arzneimitteln durch eine geeignete Lagerhaltung. Bei Lieferengpässen kümmert sie sich um die Auswahl eines alternativen Medikamentes.

Unsere Hauptaufgabengebiete sind:

  • Versorgung der Ambulanzen und Stationen mit Arzneimitteln
  • Untersuchungen im Apothekenlabor
  • Arzneimittelkommission (AMK)
  • Zytostatikaherstellung
  • Herstellung von Ernährungslösungen für Früh- und Neugeborene
  • Ausbildung
  • Unterricht an der Krankenpflege- und Kinderkrankenpflegeschule des Hauses und bei der Ausbildung von Rettungssanitätern

„Von der Herstellung bis zur Wirkung – wir befassen uns mit allen Belangen rund um das Arzneimittel.“

Ulrich Rieger, Leiter der Apotheke

Ulrich Rieger
  • Zertifiziert nach ISO 9001:2008

Standort der Apotheke
Haus 9, Ebene U 2