Beruf & Karriere


Beruf und Familie

Mit dem audit berufundfamilie unterstützt das Klinikum Esslingen als Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Wir sind überzeugt davon, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeit nur dann gut machen können, wenn sie sozusagen "den Rücken frei haben". Denn nur durch Ihre Motivation, und durch Ihre Freude am Beruf, können Sie die Arbeit am Patienten erfolgreich wahrnehmen.  Die Krankenhäuser tun sich immer schwerer, geeignete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden. Bereits heute ist der Mangel in der Medizin deutlich zu spüren. Auch die Pflege weist auf einen steigenden Fachkräftemangel hin. Zudem werden medizinische Leistungen durch eine immer älter werdende Gesellschaft zunehmend nachgefragt werden.

Darum setzt sich das Klinikum Esslingen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Unser Ziel ist es, Sie und Ihre Familie stärker in den Fokus zu rücken. Über viele einzelne Maßnahmen haben wir uns auf den Weg gemacht um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen. So bietet das Klinikum Plätze in einer städtischen Kindertagesstätte. Zusätzlich haben wir eine Babysitterbörse entwickelt und bieten regelmäßig in den Oster- und Herbstferien unsere Kinderferienbetreuung an. Auch durch regelmäßig organisierte Elterntreffs für Mitarbeiter welche in Elternzeit sind, bieten wir die Möglichkeit sich über Geschehnisse am Klinikum zu informieren, sowie natürlich auch über den Wiedereinstieg in den Beruf zu sprechen. Wir hoffen dadurch unsere Mitarbeiter entlasten zu können, und für Ihre Balance zwischen Beruf- und Arbeitsleben zu sorgen und somit  Ihnen bei Ihrem Wunsch Familie und Beruf in Einklang zu bringen zu helfen.

Seit 2009 sind wir im Rahmen der „audit berufundfamilie GmbH“ zertifiziert und widmen uns intensiv dem Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf in unserem Unternehmen. 2012 und 2015 wurde unser Unternehmen erfolgreich rezertifiziert, so dass wir weiterhin unseren hohen Standard beibehalten und alle Kolleginnen und Kollegen unterstützen.

Wenn Sie Fragen haben können Sie sich gerne an uns wenden. 

Dr. Anja Dietze, MHBA

Telefon: 0711 3103-2174
E-Mail: a.dietze@klinikum-esslingen.de